Direkt zum Inhalt

CALOW

You deserve the taste!

    Gewinnspiel

    Teilnahmebedingungen

    FÜR GEWINNSPIELE DER CALOW GMBH

    Für die Teilnahme an Gewinnspielen auf der CALOW GmbH, Am Schützenplatz 16, 49451 Holdorf (im Folgenden „CALOW“) und auf Instagram unter https://www.instagram.com/calowhardseltzer/ sowie auf www.calowhardseltzer.de gelten die folgenden Bedingungen („Teilnahmebedingungen“).

    1 Teilnahme

    1.1 Weder die Teilnahme am Gewinnspiel noch die Gewinnchance ist vom Kauf einer Ware oder Dienstleistung oder der Bestellung eines Newsletters abhängig.

    1.2 Zur Teilnahme an Gewinnspielen müssen die im dazugehörigen Posting/der dazugehörigen Veröffentlichung geforderten Anforderungen (z.B. etwas Bestimmtes kommentieren, oder liken) erfüllt werden. Durch erfüllen der Anforderungen werden die Teilnahmebedingungen akzeptiert. Der Teilnehmer ist für die Richtigkeit insbesondere sämtlicher seiner auf Instagram oder per Email und gegenüber CALOW angegebenen Daten selbst verantwortlich.

    1.3 Teilnahmeberechtigt sind Personen über 18 Jahre, die ihren Wohnsitz in Deutschland haben, sofern der Gültigkeitsbereich im Gewinnspiel-Posting nicht ausdrücklich anders definiert ist. Die Gewinnspielteilnahme ist nur im eigenen Namen möglich. Mitarbeiter*innen von CALOW, sämtliche an der Entwicklung/Durchführung des Gewinnspiels beteiligten Personen (z. B. Agenturen, Berater, Lieferanten), Mitarbeiter*innen der Hauptgewinn-Partner sowie deren jeweilige Familien- und Haushaltsmitglieder sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

    1.4 Für die Teilnahme ist zwingend erforderlich, dass sämtliche Personenangaben der Wahrheit entsprechen. Andererseits kann ein Ausschluss gemäß Ziffer 1.5 erfolgen.

    1.5 CALOW ist berechtigt, Teilnehmer*innen vom Gewinnspiel auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, die Verlosung, die Website oder die Seite manipulieren bzw. dieses versuchen oder gegen die Teilnahmebedingungen oder die guten Sitten verstoßen oder sonst in unfairer bzw. unlauterer Weise versuchen, das Gewinnspiel zu beeinflussen. Ausgeschlossen wird auch, wer nicht in Deutschland wohnt oder wer unwahre Personenangaben macht.

    1.6 Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos.

    1.7 Alle Teilnehmer*innen, die im Posting oder in der Veröffentlichung angegebenen, Teilnahmezeitraum die Teilnahmehandlung nach Ziffer 1.2. dieser Teilnahmebedingungen vorgenommen haben, nehmen am Gewinnspiel teil.

    2 Durchführung des Gewinnspiels

    2.1 Gewinner*innen werden im Losverfahren unter allen Teilnehmern ermittelt, die die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt haben. Die Feststellung, ob die Teilnahmevoraussetzungen erfüllt sind, obliegt CALOW. Muss im Rahmen des Gewinnspiels eine oder mehrere Gewinnspielfrage(n) beantworten werden, nehmen nur die Teilnehmer*innen an der Verlosung teil, die diese Frage richtig beantwortet haben.

    2.2 Es werden die im Instagram-Posting oder der jeweiligen Veröffentlichung auf der Website ausgeschriebenen Gewinne verlost.

    2.3 Die Beschreibungen und die Abbildungen der Preise im Rahmen des Gewinnspiels sind symbolisch und nicht verbindlich. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Der Gewinnanspruch kann nicht an Dritte abgetreten werden.

    2.4 Teilnehmer*innen, die gewonnen haben („Gewinner*in“), werden nach Abschluss des Gewinnspiels über einen Kommentar unter dem Gewinnspielpost (siehe 1.2), in dem ihr Name verlinkt wurde, oder per privater Nachricht über Ihren Gewinn informiert (die „Gewinnmitteilung“). Der*die Teilnehmer*in ist allein dafür verantwortlich, die Benachrichtigungen in seinem Instagram-Profil ständig zu kontrollieren. CALOW fordert den*die Gewinner*in in der Gewinnmitteilung auf, den Zugang der Gewinnmitteilung per Nachricht zu bestätigen und CALOW etwaig zusätzlich benötigte Informationen, wie die Adresse, an die der Gewinn übersandt werden soll, mitzuteilen (die „Bestätigung“). Die Bestätigung ist direkt an Instagram oder an info@calowhardseltzer.de zu übersenden. Empfängt CALOW die Bestätigung nicht innerhalb von vierzig (40) Tagen nach Absenden der Gewinnmitteilung, verfällt der Anspruch des*der Gewinner*in auf den Gewinn.

    2.5 Sollte ein*e Gewinner*in trotz ordnungsgemäßer Übermittlung der Bestätigung seinen Preis nicht erhalten, hat er dies CALOW (unter oben angegebener Adresse oder über info@thomas-henry.de ) unter dem Stichwort „Gewinnspiel“ innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt der Gewinnmitteilung mitzuteilen. Wenn eine solche Mitteilung nicht rechtzeitig erfolgt, verfällt der Anspruch auf den Gewinn.

    3 User Content

    3.1 Posts, Dateien, Hyperlinks und andere Inhalte („User Content“), die Teilnehmer*innen im Rahmen des Gewinnspiels auf Instagram einstellen, dürfen nicht gegen geltendes Recht verstoßen;- weder CALOW oder andere diffamieren, herabsetzen, bedrohen, belästigen oder ihnen nachstellen, noch datenschutzrechtlich geschützte Informationen (etwa die Namen Dritter) enthalten,- kein geistiges Eigentum Dritter, wie etwa Urheber-, Marken-, Namensrechte, oder anderweitig geschützte Inhalte oder Rechte Dritter verletzen,- nicht unangemessen sein oder gegen die Markenphilosophie von CALOW verstoßen; und- nicht gegen die Erklärung der Rechte und Pflichten und sonstige Bedingungen von Instagram verstoßen.

    3.2 Der von Teilnehmer*innen zur Verfügung gestellte User Content wird während des Teilnahmezeitraums auf der Instagram-Seite öffentlich abrufbar gemacht. Durch Zurverfügungstellung von User Content an CALOW bestätigt der*die Teilnehmer*in, dass er*sie die erforderliche Erlaubnis dazu und die entsprechenden Rechte an dem User Content besitzt. Mit Zurverfügungstellung des User Content gewährt der*die Teilnehmer*in CALOW ein, unter-lizenzierbares, unwiderrufliches, einfaches Recht, den User Content ausschließlich für Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels zu nutzen, einschließlich zu vervielfältigen, in unveränderter und veränderter Form zu verbreiten, zu bearbeiten oder umzugestalten und öffentlich abrufbar zu machen. Dies umfasst insbesondere das Recht, den User Content auf der Facebook-Seite bzw. in der App öffentlich zugänglich zu machen und hierfür zu bearbeiten.

    3.3 Mit Zurverfügungstellung des User Contents verzichtet der*die Teilnehmer*in auf die Geltendmachung etwaiger Urheberpersönlichkeitsrechte.

    3.4 Sollte CALOW  begründeten Verdacht zur Annahme haben, dass ein*e Teilnehmer*in die vorstehenden Bestimmungen nicht beachtet, behält sich CALOW vor, diese*n Teilnehmer*in vom Gewinnspiel auszuschließen.

    3.5 Jede*r Teilnehmer*in ist verpflichtet, CALOW von sämtlichen Schäden freizustellen, die CALOW aus einem Verstoß des*der Teilnehmers*in gegen diese Teilnahmebedingungen, insbesondere die Ziffern 3.1 und/oder 3.2 entstehen.

    4 Haftung

    4.1 CALOW haftet nur für vorsätzlich oder grob fahrlässig verursachte Schäden.

    4.2 Ist der Gewinn mit einem Sach- oder Rechtsmangel behaftet, so ist CALOW nur dann verpflichtet, dem*die Gewinner*in den daraus entstehenden Schaden zu ersetzen, wenn CALOW diesen Mangel arglistig verschwiegen hat.

    4.3 Überdies hat der*die Gewinner*in keine weitergehenden Rechte wegen Sach- oder Rechtsmängeln an dem Gewinn oder Anspruch auf Schadensersatz.

    5 Vorzeitige Beendigung des Gewinnspiels

    5.1 CALOW behält sich vor, das Gewinnspiel jederzeit, ohne vorherige Ankündigung, abzubrechen oder zu unterbrechen. Dies gilt insbesondere, wenn aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

    5.2 Erfüllungs- und Schadensersatzansprüche des*der Teilnehmers*in bei vorzeitiger Beendigung des Gewinnspiels nach Ziffer 5.1 dieser Teilnahmebedingungen sind, im Rahmen der Regelung der Ziffer 4 dieser Teilnahmebedingungen oben, ausgeschlossen

    5.3 Änderungen am Gewinnspiel oder Bedingungen

    Der Veranstalter behält sich vor, die Teilnahmebedingungen zu ändern oder den zeitlichen Rahmen auszuweiten oder zu begrenzen oder den Inhalt der Gewinne zu variieren, sofern hierfür sachliche Gründe vorliegen und die Änderung angemessen ist. Der Veranstalter wird etwaige neue Bedingungen auf seiner Instagram-Seite bekanntgeben.

    6 Datenschutz

    6.1 Die personenbezogenen Daten der Teilnehmer*innen werden für die Durchführung der Aktion sowie zwecks Dokumentation der ordnungsgemäßen Durchführung verarbeitet. Zu diesem Zweck werden sie an mit der Durchführung beauftragte Dienstleister weitergegeben; ansonsten hat neben dem*der Veranstalter*in und dem*der Betreiber*in der CALOW-Instagram-Seite niemand Zugriff auf diese Daten. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung ist Artikel 6 Abs. 1 b) und f) DSGVO). Die personenbezogenen Daten werden für maximal 6 Monate nach dem o.g. Teilnahmeschluss gespeichert. Der*die Teilnehmer*in hat ein Recht auf Auskunft Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch (Art. 15-21 DSGVO), ggf. auf Widerruf einer erteilten Einwilligung (Art. 7 DSGVO) sowie auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DSGVO). Der Datenschutzbeauftragte des Veranstalters ist erreichbar unter: info@thomas-henry.de. Weitere Informationen zum Datenschutz sind unter https://calowhardseltzer.de erhältlich.

    Sie haben das gesetzliche Recht auf unentgeltliche Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser personenbezogenen Daten. Um Ihre genannten Rechte geltend zu machen, wenden Sie sich bitte an: CALOW, Am Schützenplatz 16, 49451 Holdorf oder info@calowhardseltzer.de .

    6.2 Im Falle eines Löschungsbegehrens vor Ende des Gewinnspiels, ist mit diesem Löschungsbegehren die Beendigung der Teilnahme am Gewinnspiel verbunden, wenn es der weiteren Teilnahme entgegensteht. In diesem Fall ist ein Gewinn nicht mehr möglich.

    7 Einwilligung zur Veröffentlichung des Fotos und/oder Videos

    Falls User Content Fotos oder Videos enthält, auf dem Personen abgebildet sind, gilt das Folgende:

    7.1 Der*die Teilnehmer*in willigt ein, dass CALOW Fotos und/oder Videos, auf denen der Teilnehmer abgebildet ist, auf der Instagram-Seite zur Durchführung des Gewinnspiels während des Teilnahmezeitraums bis der User Content offline genommen wird veröffentlicht.

    7.2 Falls neben dem*der Teilnehmer*in andere Personen auf einem eingestellten Foto/Video erkennbar sind, ist der*die Teilnehmer*in verpflichtet, von diesen Personen eine Einwilligung zur im vorangehenden Absatz beschriebenen Veröffentlichung zugunsten von CALOW einzuholen.

    7.3 Die Einwilligung zur Veröffentlichung des Fotos/Videos erfolgt ohne gesonderte Vergütung und umfasst auch das Recht zur Speicherung und Bearbeitung, soweit die Bearbeitung nicht entstellend ist.

    7.4 Die Einwilligung kann für die Zukunft jederzeit gegenüber CALOW schriftlich widerrufen werden. Die Einwilligung ist jedoch bei Mehrpersonenabbildungen (z.B. Gruppenfotos) unwiderruflich, sofern nicht eine Interessenabwägung eindeutig zu Gunsten des Teilnehmers ausfällt. Die Einwilligung ist freiwillig. Bei Verweigerung der Einwilligung oder dem Widerruf endet jedoch die Teilnahme am Gewinnspiel.

    8 Facebook

    8.1 Die folgenden Regelungen zu Facebook gemäß Ziffer E der Nutzungsbedingungen für Facebook‐Seiten (http://www.facebook.com/page_guidelines.php) gelten im Zusammenhang mit der Durchführung des Gewinnspiels auf der Facebook-Seite.

    8.2 CALOW stellt Facebook Ireland Ltd. im Rahmen der Verantwortlichkeit von CALOW für das Gewinnspiel von einer Haftung von Ansprüchen der Teilnehmer*innen des Gewinnspiels frei.

    8.3 Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.

    9 Sonstige Regelungen

    9.1 Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen ungültig sein, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt.

    9.2 Es gilt deutsches Recht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

    9.3 Mit der Teilnahme erklärt sich der*die Teilnehmer*in mit diesen Teilnahmebedingungen einverstanden.

    Stand: September 2021